Wiki für pflegende Angehörige

PSG II

Das zweite Pflegestärkungsgesetz (PSG II) bringt ab 2016 und 2017 grundlegende Veränderungen und Verbesserungen im Pflegesystem für Pflegebedürftige, Angehörige sowie Pflegekräfte. Eckpfeiler des neuen Gesetzes ist die Einführung des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs. Durch ein neues Begutachtungsinstrument soll in Zukunft auf die „Minutenzählerei“ bei der Zeiterfassung verzichtet werden. Mit diesem Gesetz werden der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff sowie das neue Begutachtungsassessment (NBA) in die Praxis umgesetzt. Das Gesetz ist am 1. Januar 2016 in Kraft getreten. Das neue Begutachtungsinstrument und die Umstellung der Leistungsbeträge der Pflegeversicherung sollen zum 1. Januar 2017 wirksam werden.
Schlagwörter: