Save-the-Date: HYBRICO Transferveranstaltung

Am 31.01.2018 findet im Wissenschaftspark in Gelsenkirchen die letzte Transferveranstaltung des Projektes „HYBRICO - Hybrides Pflegecoaching für informell Pflegende“ von 11 bis 15 Uhr statt. Auf der Veranstaltung werden die aktuellen Forschungsergebnisse sowie das erfolgreich entwickelte und erprobte Weiterbildungsangebot für pflegende Angehörige vorgestellt. Teilnehmer/-innen der beiden Pilotqualifizierungen des „Pflegecoachings 4.0“ berichten von ihren Erfahrungen. Die im Projekt entstandene digitale Lernplattform zur Unterstützung des Selbstlernens und Selbstmanagements kann während der Veranstaltung ausprobiert werden. Die Plattform sowie die zugehörige Fortbildung werden nach Projektende von maxQ. weitergeführt. Alle Interessierten sind herzlich zu dieser Veranstaltung eingeladen.

Die Teilnahme an der Transferveranstaltung ist kostenfrei. Eine verbindliche Anmeldung per E-Mail bei David Hawig (d.hawig [at] fiap-ev [punkt] de) ist erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Unter nachfolgendem Link finden Sie den Einladungsflyer: https://fiap-ev.org/wp-content/uploads/2017/11/2017_11_17_HYBRICO_Einladungsflyer_Abschlussveranstaltung.compressed.pdf

Zuletzt geändert: Dienstag, 12. Dezember 2017, 10:32